Zeitschriften
 
Nachfolgend Kurzprofile deutschsprachiger Zeitschriften, die sich an unsere Berufsgruppe wenden. Aufgenommen wurden Titel, die online frei zugänglich oder für jedermann käuflich erwerbbar sind. 
    Nicht aufgeführt sind Blätter, die ausschließlich an Verbandsmitglieder verteilt werden. Denn diese erreichen nicht einmal eine breitere Fachöffentlichkeit und leisten somit keinen Beitrag zur Öffentlichkeitsarbeit für unsere Berufsgruppe.
Karriere
Jobs
Zeitschriften
Veranstaltungen
Marktdaten
Steuern/
Buchhaltung

Online abrufbare Zeitschriften
 
Infoblatt 
Herausgeber: ADÜ Nord. 
Erscheinungsweise: Sechs Ausgaben pro Jahr. 
Umfang: Mindestens 24 Seiten.
Auflage: Rund 1.065. Davon 360 auf Papier, 405 per E-Mail-Abonnement und rund 300 per Abruf aus dem Internet. (Stand: Oktober 2004.)
ISSN: 1619-2451.
Abruf PDF-Version:
1. "www.adue-nord.de" aufrufen.
2. "Publikationen" anklicken.
3. "Infoblatt" anklicken.
4. Mit der rechten Maustaste die gewünschte Ausgabe anklicken und mit "Ziel speichern unter..." die Datei auf der eigenen Festplatte speichern.
Bestellung Papierversion: Per E-Mail an infoblatt@adue-nord.de.
Preis Papierversion: Für ADÜ-Nord-Mitglieder kostenlos. Jahresabonnement für Nicht-Mitglieder innerhalb Deutschlands 25 Euro, außerhalb 45 Euro. Die PDF-Version kann kostenlos im Internet abgerufen werden.
Selbstdarstellung: "Das Infoblatt des ADÜ Nord beschäftigt sich mit Themen, die für Sprachmittler verschiedenster Fachrichtungen in der Berufspraxis relevant sind. Die Artikel stammen entweder von Kolleg(inn)en oder sind genehmigte Nachdrucke aus anderen Publikationen. Außerdem gibt es Verbandsnachrichten, Informationen über Steuer- und Gesetzesänderungen, Termine für Fortbildungsveranstaltungen sowie Berichte über solche Veranstaltungen, die feste Rubrik 'Computer und Internet' und eine kleine Presseschau, damit unsere Leser immer auf dem Laufenden bleiben."

 

Universitas
Herausgeber: Universitas, Österreichischer Übersetzer- und Dolmetscherverband. 
Erscheinungsweise: Vier Ausgaben pro Jahr.
Umfang: 12-28 Seiten.
Auflage: 500.
Abruf PDF-Version:
1. "www.universitas.org" aufrufen.
2. Links im Menü auf „Publikationen“ klicken.
3. Unter „Mitteilungsblätter“ mit der rechten Maustaste die gewünschte Ausgabe anklicken und mit „Ziel speichern unter...“ die Datei auf der eigenen Festplatte speichern.
TransRelations
Herausgeber: BDÜ-Landesverband Bremen und Niedersachsen. 
Erscheinungsweise: Drei bis vier Ausgaben pro Jahr. Seit 1994.
Umfang: 16-20 Seiten.
Auflage: 700.
Abruf PDF-Version:
1. "www.bduebn.de" aufrufen.
2. "TransRelations" anklicken.
3. Mit der rechten Maustaste die gewünschte Ausgabe anklicken und mit "Ziel speichern unter..." die Datei auf der eigenen Festplatte speichern.
Preis Papierversion: Für Mitglieder des BDÜ-Landesverbandes Bremen und Niedersachsen kostenlos. Nicht-Mitglieder können die Druckversion für 10,00 Euro pro Jahr abonnieren. Die PDF-Version kann kostenlos im Internet abgerufen werden.

 

Forum
Herausgeber: ATICOM (Fachverband der Berufsübersetzer und Berufsdolmetscher)
Erscheinungsweise: Vier Ausgaben pro Jahr.
Umfang: 20-24 Seiten.
Auflage: Rund 300.
Abruf PDF-Version:
1. "www.aticom.de/a-verbzeit.htm" aufrufen.
2. Mit der rechten Maustaste die gewünschte Ausgabe anklicken und mit "Ziel speichern unter..." die Datei auf der eigenen Festplatte speichern.
 
BDÜ-info NRW
Herausgeber: BDÜ-Landesverband Nordrhein-Westfalen.
Erscheinungsweise: Drei Ausgaben pro Jahr.
Umfang: 40-60 Seiten.
Auflage: Rund 550.
Abruf PDF-Version:
1. "www.bdue-nrw.de/info-nrw/info-nrw.htm" aufrufen.
2. Mit der rechten Maustaste die gewünschte Ausgabe anklicken und mit "Ziel speichern unter..." die Datei auf der eigenen Festplatte speichern.
Selbstdarstellung:BDÜ info NRW (ehemals DÜV info NRW) ist die Zeitschrift für die Mitglieder des BDÜ-Landesverbandes NRW e.V. Sie gestaltet sich u. a. aus Beiträgen von Mitgliedern und erscheint mehrmals im Jahr. Hier erfahren Sie Aktuelles aus der Geschäftsstelle, Interessantes zum Beruf des Übersetzers und/oder Dolmetschers, Sie erhalten Tipps zu Büchern, CDs, Internet, Steuern und vieles mehr.
 
Informationsbrief
Herausgeber: VÜD (Verband der Übersetzer und Dolmetscher)
Erscheinungsweise: Sechs Ausgaben pro Jahr.
Umfang: 12-16 Seiten.
Auflage: Vermutlich rund 250.
Abruf PDF-Version:
1. "www.vued.de" aufrufen.
2. "Info-Brief" anklicken.
3. Mit der rechten Maustaste die gewünschte Ausgabe anklicken und mit "Ziel speichern unter..." die Datei auf der eigenen Festplatte speichern.
 
Savoir traduire
Herausgeber: BDÜ-Landesverband Saar
Erscheinungsweise: Unregelmäßig.
Umfang: 4-20 Seiten.
Auflage: ?
Abruf PDF-Version: www.bdue-saar.de/zeitung.php
Mit der rechten Maustaste die gewünschte Ausgabe anklicken und mit "Ziel speichern unter..." die Datei auf der eigenen Festplatte speichern.
interaktiv
Herausgeber: German Language Division (GLD) der American Translators Association (ATA). 
Erscheinungsweise: Vier Ausgaben pro Jahr.
Umfang: 20-24 Seiten.
Auflage: Rund 700.
Abruf PDF-Version:
1. "www.ata-divisions.org/GLD/pages/archive.html" aufrufen.
2. Im Pull-down-Menü die gewünschte Ausgabe anklicken. Das Herunterladen startet automatisch.
Anmerkungen: Viele Artikel deutschsprachig, einige englischsprachig.

 

Nur auf Papier erhältliche Zeitschriften
 
MDÜ
Mitteilungen für Dolmetscher und Übersetzer
Herausgeber: BDÜ, Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer.
Erscheinungsweise: 5 Ausgaben pro Jahr, darunter 1 Doppelheft. Seit 1954.
Umfang: 70-80 Seiten pro Ausgabe.
Auflage: 6.600. Darunter 210 Abonnenten, die keine BDÜ-Mitglieder sind (Stand: Oktober 2002).
Preis: Jahresabonnement 50,00 Euro pro Jahr, inkl. MwSt., zzgl. Versand. Einzelheft 10,00 Euro inkl. MwSt., zzgl. Versand. Für BDÜ-Mitglieder ist der Bezug im Mitgliedsbeitrag enthalten.
Bestellung:
BDÜ-Bundesgeschäftsstelle
Abonnentenbetreuung MDÜ
Petra Dinter-Tumtzak
Kurfürstendamm 170
10707 Berlin
Tel.: +49 30 88712834 (Telefonzeiten: Di-Do, 8.30-13-30 Uhr)
Fax: +49 30 88712840
E-Mail: anzeigen@bdue.de
Anmerkungen:
Einen Überblick über Inhalt und Umfang des MDÜ können Sie sich im Register 2002 verschaffen, dem Inhaltsverzeichnis aller 2002 erschienenen MDÜ-Ausgaben. (PDF-Datei, 156 KB. Mit linker Maustaste online betrachten, mit rechter Maustaste und „Ziel speichern unter ...“ Datei auf Ihrem Rechner speichern.)
    Die FIT, der internationale Dachverband der Übersetzerverbände, hat dem MDÜ die Auszeichnung „FIT Best Periodical Award 2002“ verliehen.

 
Hieronymus 
Vierteljahresschrift für die Übersetzungspraxis
Herausgeber: ASTTI, Schweizerischer Übersetzer-, Terminologen- und Dolmetscher-Verband.
Erscheinungsweise: Vier Ausgaben pro Jahr.
Umfang: 74 Seiten.
Auflage: ? (Vermutlich rund 400.)
Preis: Jahresabonnement für Nicht-Mitglieder innerhalb der Schweiz 40,00 CHF, außerhalb der Schweiz 50,00 CHF.
Bestellung: ASTTI-Sekretariat, Postgasse 17, 3011 Bern, Schweiz. Fax: +41 31 3121250.

 
 
 
 

 


 
Lebende Sprachen
Zeitschrift für fremde Sprachen in Wissenschaft und Praxis
Herausgeber: Univ.-Prof. Dr. Peter A. Schmitt, Germersheim/Leipzig und Univ.-Prof. Dr. Reinhold Werner, Augsburg.
Erscheinungsweise: Vier Ausgaben pro Jahr. Seit 1956.
Umfang: 36-48 Seiten.
Auflage: 2.050 (Stand: März 2002).
Preis: Abonnement 59,90 Euro pro Jahr; für BDÜ-Mitglieder 51,90 Euro (jeweils zzgl. Versandkosten von 4 Euro (Inland) oder 8 Euro (Ausland). Einzelheft 16,50 Euro zzgl. Versandkosten. ISSN: 0023-9909.
Bestellung: Über jede Buchhandlung, über das Langenscheidt-Bestellformular im Internet oder per E-Mail an kundenservice@langenscheidt.de.
Internet-Präsenz: www.lebendesprachen.de
Selbstdarstellung: "Zeitschrift für fremde Sprachen in Wissenschaft und Praxis, zugleich Fachblatt des Bundesverbandes der Dolmetscher und Übersetzer e.V. (BDÜ). Wird in Verbindung mit in- und ausländischen Universitäten und Dolmetscherinstituten herausgegeben. 
    Fachzeitschrift für Dolmetscher und Übersetzer, Linguisten, Neuphilologen und Lexikologen. Veröffentlichung von sprach- und kulturspezifischen Fachbeiträgen und Glossaren. Besprechung von Neuerscheinungen auf dem Fachwörterbuchmarkt.
    Es gibt einen allgemeinen, sprachübergreifenden Teil sowie sprach- bzw. kulturspezifische Beiträge in deutscher, englischer, französischer, italienischer, spanischer und russischer Sprache.
    Durch besonders kompaktes Layout, platzsparende Typographie und A4-Format bietet Lebende Sprachen geballte Information auf kleinem Raum. Lebende Sprachen gehört zu den wenigen verbliebenen Fachzeitschriften, die nicht nur oberflächliche Kurzartikel publizieren, sondern auch Raum für fundierte Darstellungen bieten."







 

technische kommunikation
Fachzeitschrift für technische Dokumentation und Informationsmanagement
Offizielles Organ der tekom Deutschland und der tecom Schweiz.
Herausgeber: tekom, Gesellschaft für technische Kommunikation.
Erscheinungsweise: 6 Ausgaben pro Jahr. Seit 1978.
Umfang: 66-74 Seiten.
Auflage: 6.200 Exemplare verbreitete Auflage (IVW-geprüft). Stand: 4. Quartal 2001.
Preis: Einzelheft 7,67 Euro inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Jahresabonnement 46,02 Euro inkl. MwSt. und Versandkosten. Abo für Studenten/Auszubildende: 30,68 Euro inkl. MwSt. und Versandkosten.
Bestellung: Nicht über die tekom-Geschäftsstelle in Stuttgart, sondern direkt beim Verlag: Verlag Schmidt-Römhild, Frau Ulrike Mamikin, Tel. +49 451 7031-267, Fax +49 451 7031-281, E-Mail: msr-vertrieb@t-online.de.
    Es besteht die Möglichkeit, ein kostenloses Probeheft anzufordern. Schicken Sie dazu einfach eine E-Mail an den Verlag und vergessen Sie nicht, Ihre Postanschrift anzugeben.