2006-10-25
Web-Adressbuch 2007: uepo.de bereits zum dritten Mal unter den fünf wichtigsten Websites der Branche
Das Web-Adressbuch für Deutschland hat das Übersetzerportal im dritten Jahr in Folge in den illustren Kreis der „6.000 wichtigsten deutschen Internet-Adressen“ aufgenommen. Innerhalb
der Kategorie „Wirtschaft, Dienstleistungen, Übersetzer & Dolmetscher“ gehört das Portal gar zu den fünf wichtigsten Websites, die in alphabetischer Reihenfolge aufgeführt werden:
  • Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e.V.; www.bdue.de.
  • Datenbank der Übersetzer, Die; www.uebersetzer-link.de; Betreiber: lektorat.de Infosyssteme, Gisela Merz-Busch, Hamburg.
  • Dolmetscher.NET; www.dolmetscher.net; Betreiber: Frank Truu, Mönchengladbach.
  • TEXTpark; www.textpark.de; Betreiber: Jochen Wilhelm, Hennef.
  • Übersetzerportal, Das; www.uebersetzerportal.de; Betreiber: Richard Schneider, Soest.
Damit hat es gegenüber dem Vorjahr keine Änderungen in dieser Kategorie gegeben.
    Der m.w. Verlag, der das Web-Adressbuch herausgibt, wählt jedes Jahr nach eingehender Prüfung pro Rubrik aus den über sieben Millionen deutschsprachigen Websites maximal zehn aus.

Das Web-Adressbuch für Deutschland 2007. Die 6.000 wichtigsten Internet-Adressen. 10., überarbeitete und aktualisierte Auflage.
Frankfurt: m.w. Verlag, 2006. ISBN 3-934517-07-2, 864 Seiten
Hochglanzpapier, durchgehend farbig. 15,90 Euro (Österreich 18,00
Euro, Schweiz 29,90 CHF).
Das Web-Adressbuch 2007 finden Sie im Internet-Regal jeder größeren Buchhandlung. Mehr Infos unter www.web-adressbuch.de.

[Text: Richard Schneider. Bild: m.w. Verlag.] www.uebersetzerportal.de