2007-01-30
Neu bei across: interaktive Online-Tutorien für freiberufliche Übersetzer
Dank ständig wachsender internationaler Verflechtungen steigt auch das Volumen zu übersetzender Texte stetig. Hunderttausende Übersetzer weltweit müssen dies nicht nur fachlich und sprachlich bewältigen, sondern auch die verfügbaren Technologien für Übersetzungsunterstützung und -management beherrschen.
     across Systems, ein führender Anbieter von Software für „Corporate Translation Management”, geht jetzt neue Wege in der Wissensvermittlung. Ergänzend zu Onlinetrainings über das Web und Präsenzschulungen durch Verbände und Partner bietet across jetzt auch interaktive Online-Tutorien für freiberufliche Übersetzer an – kostenlos.
     Diese haben den Vorteil, dass sie zu jedem beliebigen Zeitpunkt gestartet und in jedem beliebigen Tempo bearbeitet werden können. Interaktive Elemente stellen sicher, dass die vermittelten Inhalte tatsächlich verstanden wurden und nachfolgend in der praktischen Arbeit mit across zielführend eingesetzt werden können.
     Neben der Übersetzungsfunktionalität als solches wird vor allem auch das vernetzte Arbeiten mit den Auftraggebern von Übersetzungen behandelt, durch das sich across auszeichnet.
Aktuell sind deutsch- und englischsprachige Tutorien verfügbar, weitere Versionen auf Französisch und Spanisch sowie zum Projektmanagement von Übersetzungen werden folgen.
     Die Tutorien finden Sie im Trainings-Center unter www.across.net.

[Text: Axel Schmidt. Quelle: Pressemitteilung across, 2007-01-30. Bild: across.] www.uebersetzerportal.de
across
across