2007-11-22
BDÜ bietet auf Website Weihnachtsgrüße in mehr als 50 Sprachen an
Mit „Frohe Weihnachten“ einmal um die Welt: Der Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e.V. (BDÜ) stellt jetzt auf seiner Website die Übersetzung der Weihnachtsgrüße in mehr als 50 Sprachen bereit.
     Ob „Merry Christmas“ oder „Feliz Navidad“ – in einer praktischen Weihnachtsdatenbank stehen die Festtagsgrüße in allen gängigen Sprachen. Auch die Übersetzung ins Russische, Chinesische oder Lettische ist dort zu finden. Weil für viele Sprachen spezielle Schriftsätze nötig sind, bietet der BDÜ die Grüße zum Fest sogar als gebrauchsfertige Grafikdatei. Das Herunterladen der Dateien ist
kostenfrei.
     Wer noch einen Übersetzer für seine internationale Weihnachtspost
sucht, dem hilft die Mitglieder-Datenbank des BDÜ. Dort können die Kontaktdaten von über 5000 geprüften Sprachexperten für mehr als 80 Sprachen recherchiert werden. Die beiden Datenbanken stehen auf der Startseite des BDÜ im Internet unter www.bdue.de.

Der BDÜ ist mit über 5000 Mitgliedern der größte deutsche Berufsverband für Dolmetscher und Übersetzer. Damit repräsentiert er 75 Prozent aller organisierten Dolmetscher und Übersetzer in Deutschland. Eine BDÜ-Mitgliedschaft steht für Qualität, denn die Anforderungen an die fachliche Qualifikation der Mitglieder sind hoch und werden vor der Aufnahme in den Verband überprüft. Weitere Informationen unter www.bdue.de.

[Text: Birgit Golms, BDÜ-Pressesprecherin. Bild: fotolia.de.] www.uebersetzerportal.de
Weihnachten