2007-11-25
Wetten-dass-Dolmetscher Christofer La Bonte im Interview
Das ZDF engagiert für sein Unterhaltungsflaggschiff „Wetten, dass ...?“ stets nur professionelle Simultandolmetscher und sorgt für eine optimale Technik mit schalldichter Dolmetschkabine. Ein regelmäßig beschäftigter Kollege ist Christofer La Bonte (60), der schon seit 20 Jahren den Gästen von Thomas Gottschalk eine deutsche Stimme verleiht.
     La Bonte schildert, wie er sich auf die einzelnen Gäste vorbereitet, Four-letter-words übersetzt, Mikrofonausfälle überbrückt und versucht, Dialekt sprechende Showstars zu verstehen.
     Das Interview können Sie bei der Welt lesen.

[Text: Richard Schneider. Quelle: Welt, 2007-10-06. Bild: ZDF.] www.uebersetzerportal.de
Wetten, dass ...?