2002-01-07
„9-11“ Wort des Jahres 2001 in den USA 
Zum Wort des Jahres 2001 hat die Amerikanische Gesellschaft für Umgangssprache die Bezeichnung „9-11“ gewählt. Sie steht für das Datum der Terroranschläge in New York und Washington.
    In Deutschland hatte die Gesellschaft für deutsche Sprache bereits vergangenen Monat den Ausdruck „der 11. September“ zum Wort des Jahres erklärt.
    Siehe 2001-12-14: Das Wort des Jahres 2001: „11. September“.
[Text: Richard Schneider. Quelle: Neue Zürcher Zeitung.]