2003-10-30
Übersetzungen deutscher Kinder- und Jugendbücher Exportschlager in Asien und Osteuropa
Im Jahr 2002 haben die deutschen Verlage 5.131 Übersetzungslizenzen ins Ausland verkauft. Davon entfielen gut 20 Prozent auf Kinder- und Jugendbücher, zehn Jahre zuvor waren es erst 10 Prozent. Immer beliebter werden deutsche Kinder- und Jugendbücher in Asien und Osteuropa. Die Zahl der Übersetzungslizenzen ins Chinesische, Koreanische, Tschechische und Polnische ist von 1992 bis 2002 von 33 auf 433 angestiegen.

Links zum Thema
2002-02-10 Ungleichgewicht bei Buchübersetzungen Englisch-Deutsch, Deutsch-Englisch


[Text: Richard Schneider. Quelle: AFP, 2003-10-08; Informationsdienst des Instituts der deutschen Wirtschaft, 2003-10-09. Bild: IW.] www.uebersetzerportal.de


Max und Moritz