2004-07-02
Angela Repka erhält Übersetzerpreis für Dolmetschtätigkeit auf Wiesbadener Theater-Biennale
Unsere Kollegin Angela Repka (56) hat das slowakische Stück Perón/Bahnsteig von Milos Karásek auf der der Wiesbadener Theaterbiennale gedolmetscht. Für diese Arbeit wurde sie mit dem Übersetzerpreis des Wiesbadener Kuriers ausgezeichnet.
    Die Biennale zeigte vom 17. bis 27. Juni 2004 in 44 Vorstellungen 28 Theaterproduktionen aus 20 Ländern Europas in 15 verschiedenen Sprachen. Die Veranstaltung ist damit das weltweit größte Festival der Gegenwartsdramatik
    Ein Porträt Repkas können Sie im Wiesbadener Kurier lesen.
[Externer Link. Möglicherweise nicht mehr gültig.]
[Text: Richard Schneider. Quelle: Wiesbadener Kurier, 2004-07-02. Bild: Staatstheater Wiesbaden.] www.uebersetzerportal.de