2004-11-09
Irak: Zwei Übersetzer in Ramadi ermordet
Die Terrorgruppe Ansar al-Sunna hat im Internet verbreitet, dass sie in Ramadi bei Falludscha zwei Iraker gefangengenommen und getötet habe. Der Grund: Die beiden hätten für die US-Streitkräfte als Übersetzer gearbeitet.
[Text: Richard Schneider. Quelle: dpa, Spiegel, 2004-11-07. Bild: Archiv. www.uebersetzerportal.de]