2005-02-13
„Es wird oft versucht, uns Missverständnisse in die Schuhe zu schieben“, meint EU-Dolmetscherin Helga Murauer
Die EU-Dolmetscherin Helga Murauer (62) unterhält ihren Hauptwohnsitz in Florenz, ihre Arbeitsstätten liegen in Straßburg und Brüssel. „Es wird oft versucht, uns Missverständnisse in die Schuhe zu schieben, obwohl wir nichts dafür können“, klagt sie. Reden würden z.B. durch Husten und Niesen oder den Akzent der Abgeordneten schwer verständlich. Bei www.tirol.com ist ein kleiner Artikel über sie erschienen.
[Text: Richard Schneider. Quelle: tirol.com, 2005-02-08. Bild: Archiv.] www.uebersetzerportal.de

EU-Parlament