2005-05-01
CNN befragt drei Simultandolmetscher der UN – aus Anlass des Kinofilms Die Dolmetscherin
CNN-Moderator Richard Roth hatte diese Woche drei UN-Dolmetscher in seine Sendung „Diplomatic License“ geladen, in der es einmal pro Woche ausschließlich um die Ereignisse bei den Vereinten Nationen geht.
Anlass war der Kinostart von Die Dolmetscherin vor zehn Tagen.
    Mit Jackie Mitchell (A-Sprache Englisch), Jean Neuprez (Französisch, seit 1979 bei der UN), und Inge Moller-Rizo (Spanisch, seit 1984 bei der UN) wurde au
sgiebig der Arbeitsalltag der Dolmetscher und der Realitätsgehalt des Films besprochen. Außerdem erfuhren die Zuschauer, was einen interpreter vom einem translator unterscheidet. Ein Transkript der Sendung wird in den nächsten Tagen auf der Website von CNN abrufbar sein.
    D
er Film mit Nicole Kidman ist derweil in Deutschland und den USA auf Platz 1 der Kinocharts geklettert.
[Text: Richard Schneider. Bild: CNN.] www.uebersetzerportal.de


Richard Roth