2005-06-26
Innsbruck: Dealer droht Dolmetscher mit Mord
Vor wenigen Tagen in der Innsbrucker Innenstadt vor einem Einkaufszentrum: „Du Arschloch bist ein Polizeispitzel und versaust unsere Geschäfte“, schreit ein marokkanischer Drogendealer (35) einen Spanier marokkanischer Herkunft an, der als Polizeidolmetscher arbeitet. Mit den Worten „du wirst noch heute sterben“ stürzt er sich auf unseren Kollegen.
    Eine wilde Prügelei ist die Folge, bei der beide Männer leichte Verletzungen davontragen. Nur mühsam gelingt es der herbeigerufenen Polizei, die beiden zu trennen.

    Der Dolmetscher schätzt die Bande aus Marokko, die in Innsbruck den Drogenhandel betreibt, als sehr gefährlich ein. Völlig schleierhaft ist ihm, woher der Angreifer wusste, dass er als Dolmetscher für die Polizei arbeitet. Er war dem Angreifer vorher offenbar noch nie begegnet.
    Einen Artikel über den Vorfall können Sie in der Tiroler Tageszeitung lesen.

[Text: Richard Schneider. Quelle: Tiroler Tageszeitung, 2005-06-26. Bild: Archiv.] www.uebersetzerportal.de